3. Herren

Link zum Spielplan

Hinten v.l. Artur Feichner, Maximilian Heese, Julius Schmidt, Sven Germies, René Sauerwald, Axel Lange . vorne v.l. Jens Rüssing, Tom Löser, Julian Wittenborn, Michael Rohde, Andreas Schäfer, André Jung, Jean Lienau, Max Heidemann . Es fehlen Patrick Barth, Julien Markmann und Florian Berger

Es ist vollbracht – wir haben endlich den langersehnten Aufstieg in die Kreisliga B erreicht!

Man mag es kaum glauben, aber trotz aller schwierigen und allseits bekannten Umstände konnten wir die gesamte Saison 2021/22 mit -mehr oder weniger- guter Besetzung erfolgreich über die Bühne bringen und unser Minimalziel, den Tabellenplatz 2, erreichen. Die Meisterschaft hingegen haben wir gerne unseren Jungspunden aus der 2. Mannschaft überlassen 😉

Das harte Donnerstagstraining mit dem großen runden Leder und den anschließenden Kaltgetränken hat sich also gelohnt – daran werden wir natürlich weiterhin festhalten, um die neue Saison in neuer Liga ebenfalls bestmöglich zu meistern.

Was erwartet uns nun in der Kreisliga B? Spannendere Spiele? Geringere Tordifferenzen? (Noch) Höheres Tempo? Vieles wird vor allem von uns selbst und insbesondere von den Anwesenheiten abhängig sein. In Vollbesetzung, da sind sich alle sicher, können wir nicht nur die eine oder andere Hobbyfußballmannschaft schlagen, sondern auch in der neuen Handballsaison eine gute bis sehr gute Rolle in der höheren Liga einnehmen.

Trotz des durchaus vorhandenen Ehrgeizes im Team und der Sehnsucht nach dem Kreisoberhaus bleiben weiterhin verletzungsfreie Trainings- und Spieleinheiten mit einer großen Portion Spaß (und Mett) unser klares Ziel.

Verstärkung in der Halle, ob von der Tribüne oder auf dem Platz, ist selbstverständlich immer gerne gesehen!