Friedrichs Gymnasium Herford - Werrestraße 9, 32049 Herford

wD-Jugend 1

Die D1, das sind Anna, Frieda, Joulina, Jule, Leona, Lina, Mailin, Marlin, Mia, Mila, Neele, Nina und Paulina

mit den Trainerinnen Annika, Ina, Jule, Jule J. und Svenja.

 

Wir sind die Mädels der Jahrgänge 2010/11 und bilden für die kommende Saison die weibliche D1. Im letzten Jahr wurden wir ein wenig ins kalte Wasser geschmissen, konnten uns jedoch sehr gut als Team präsentieren und bereits mit einigen Mannschaften gut mithalten. Deshalb sind wir jetzt in unserem zweiten Jahr in der D-Jugend heiß auf weitere Spiele und hoffen, dass wir in dieser Saison in der Kreisliga endlich ein paar Punkte auf unserem Konto verbuchen können. Dies hat bereits in der Pokalrunde sehr gut funktioniert, in der wir die Vorrunde mit 8:0 Punkten als Erster abschließen konnten. Das Halbfinale und das Finale finden erst Ende August statt, trotzdem sind wir motiviert, auch dort weiter zu siegen.

Solltest auch du Lust haben, mit uns das Abenteuer zu starten, bist du bei uns immer herzlich willkommen. Wir trainieren mittwochs von 16.45 Uhr bis 18.00 Uhr in der alten KMG-Halle und freitags von 17:30 Uhr bis 19.00 Uhr in der Ernst Barlach Realschule. Damit du ein besseres Bild von uns hast, stellen wir uns noch einmal näher vor.

 

D - durchgeknallt

J – jedes Mal gut gelaunt

U – unfassbar lustig

G - gesellig

E – ein Team

N - neugierig

D – die coolste Mannschaft

Wir freuen uns auf dich!

  • Trainingszeiten & Ansprechpartner

    Dienstag
    17.00 – 18.30 Uhr
    Friedrichs-Gymnasium Herford


    Donnerstag
    17.00 – 18.30 Uhr
    Otto-Hahn-Realschule


    Trainer*in / Betreuer*in / MV

    Jule Sundermann (0151-10686627)

    Annika Müller

wD-Jugend 1

Werbeanzeigen - WIR sagen DANKE an unsere UNTERSTÜTZER

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.