wC 1-Jugend

Die weibliche C-Jugend startet erneut in der Oberliga-Vorrunde
Starke Leistungen in der Qualifikation
 
Auch in der Saison 2018/2019 startet die weibliche C-Jugend in der Oberliga-VorrundeJ. Nach der erfolgreichen Qualifikation direkt im ersten Aufstiegsturnier für die höchste Spielklasse in diesem Alter, folgten bisher – neben vielen Trainingseinheiten – bereits ein Turniersieg beim Rasenturnier in Bohmte und ein Erfolg beim Beach-Turnier in Bünde! Nach einer dreiwöchigen Pause zu Beginn der Sommerferien wird sich die Mannschaft dann intensiv auf die anstehenden Aufgaben in der Oberliga-Vorrunde vorbereiten.
 
Den Kader für dieses Projekt kann man vielleicht mit „klein & fein“ bezeichnen. Mit Paulina (von der TSG Altenhagen-Heepen) und Joyce (von der TG Herford) spielen in dieser Saison zwei Spielerinnen dauerhaft beim VFL, die in der letzten Saison bereits mit Doppelspielrecht in der Ober- und Landesliga bei uns mitgewirkt haben. Hinzu kommen noch Tina (ebenfalls von der TSG Altenhagen-Heepen), die gemeinsam mit Fenja das Torhütergespann bildet und Dilara (von der TG Herford), die vor allem auf der rechten Außenbahn zu Hause ist. Wir freuen uns, dass ihr da seid!
 
Bereits im letzten Jahr konnten Alina, Eileen und Lena Erfahrungen in der Oberliga und Landesliga sammeln, die ihnen in diesem Jahr sicherlich zu Gute kommen werden! Den Kader komplettieren Caro und Marie, die aus der D-Jugend dazu stoßen. Wer diese Mannschaft in der langen Saison unterstützen, sich handballerisch durch gutes Trainingsarbeit weiterentwickeln und im Wettkampf gefordert sein möchte, der ist herzlich eingeladen, beim Training hinzuzukommen smile . Betreut wird die Mannschaft in der Saison 2018/2019 von Florian Schuster, Marius Mielke, Susanne Grönebaum (TW-Trainerin) und Meike Muthmann (Betreuerin).
 
Die Mannschaft trainiert immer dienstags von 17:00 -18:30 Uhr im FGH und donnerstags von 18:30 – 20:00 Uhr in der OHS. Erfreulich ist darüber hinaus, dass ein Großteil der Mannschaft zusätzlich bei der Kreisauswahl oder in den Westfalenstützpunkten vom HV Westfalen trainiert!
 
Wir freuen uns auf spannende Spiele mit gutem Jugendhandball und sind positiver Dinge, dass alles Spielerinnen auch in diesem Jahr wieder einen großen Schritt nach vorne machen!
 
Auf dem Foto (hinten, von links): Florian Schuster (Trainer), Lena, Marie, Paulina, Joyce und Susanne Grönebaum (TW-Trainerin); auf dem Foto (vorne, von links): Dilara, Alina, Fenja, Tina, Eileen und Caro; es fehlen: Marius Mielke (Trainer) und Meike Muthmann (Betreuerin)